winter header2

winter raid banner

Das gab es noch nie: 25 Alpen- und Dolomitenpässe mitten im Winter. Und das in drei Tagen!

NEU: Warm-up-Dinner und Übernachtung am 11.01. in St. Moritz inbegriffen

NEU: 25 Alpen- und Dolomitenpässe in drei Tagen

NEU: Die Rückkehr der Helden am 14.01.2023 in St. Moritz: das grosse Fest

Mag der Winter werden wie er will - die grossen und kleinen, die bekannten und unbekannten Pässe im Gebirge sind absolute fahrerische Höhepunkte. Und eine begeisternde Herausforderung zugleich. Die Organisation RAID kennt die Pässe der Alpen und der Dolomiten. Die Routen des WinterRAID 2023 sind wahre Erlebnisrouten. Und es gibt Pässe, die bisher noch nie vom WinterRAID befahren wurden.

Der 19. WinterRAID: 11. - 14. Januar 2023

Das gab es noch nie:

25 Pässe in drei Tagen sorgen für garantiertes Fahrvergnügen, egal, wie die Schneeverhältnisse sind
25 Pässe sind eine echte Herausforderung für die wahren Könner unter den Oldtimer-Rallyefahrern
25 Pässe: das gab es bisher noch nie!

Das ist das Pässe-Programm des 19. WinterRAID 2023:

Donnerstag, 12. Januar 2023: 6 Pässe
Freitag, 13. Januar 2023: 11 Pässe
Samstag, 14. Januar 2023: 8 Pässe

NEU: Der 19. WinterRAID beginnt mit einem warm-up: dem Raiders’ Dinner am Mittwoch, 11. Januar 2023 in St. Moritz

Zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr erfolgt die Wagenabnahme in den Garagen der Engadin Bus AG in St. Moritz. Dann trifft man sich zum Raiders’ Dinner im Hotel Laudinella. Eine neue Tradition beginnt! Übernachtung im Hotel Reine Victoria, St. Moritz.

winter raid warm up

Das Raiders’ Dinner - hier trifft man sich!

Habitués und Erstteilnehmer verbinden sich an diesem gesellschaftlichen Abend im Alpen-Ambiente zu einer offenen, fairen und kameradschaftlichen Gemeinschaft. Wer erstmals dabei ist, findet rasch Anschluss. Und wer den WinterRAID aus eigener Erfahrung kennt, schwärmt von Erlebnissen, die nur der WinterRAID bietet. An dieser Rallye sind unzählige Freundschaften geschlossen worden und dies über alle Grenzen hinweg: der WinterRAID ist eine wirklich internationale Rallye.

Übernachtung 11. / 12.01.2023 und Raiders’ Dinner sind im Nenngeld inbegriffen.

Das ganz besondere Winter-Ambiente

Wer die sportliche Herausforderung in Verbindung mit winterlichem Fahrvergnügen sucht, ist am WinterRAID hervorragend aufgehoben. Tagsüber harte Arbeit, abends das kulinarische Vergnügen und der behagliche Komfort erstklassiger Hotels. In St. Moritz empfängt Sie das legendäre Hotel Reine Victoria, in Cortina d’Ampezzo verbringen Sie zwei Nächte in einem der besten Häuser der Dolomiten, dem Grand Hotel Savoia (5*), dem Lieblings-Hotel der WinterRAID-Teilnehmer.

4.1 4.2

 Hotel Reine Victoria St. Moritz: Home of WinterRAID

 Grand Hotel Savoia Cortina d’Ampezzo *****
 4.3 4.4 

Ihren Oldtimer im Winter fahren?

Vergessen Sie nicht: Als Ihr Wagen noch kein Oldtimer war, fuhr er auch auf Schnee und Eis... und die damaligen Winter waren hart! Im Übrigen wird heute auf den Strassen immer weniger klassisches Streusalz verwendet. Überdies wird den Teilnehmern rechtzeitig vor dem WinterRAID ein Merkblatt über winterliche Schutzmassnahmen für das Fahrzeug zugestellt.

5 

WinterRAID Team-Wertung: dreifaches Vergnügen!

Fahren Sie diese winterliche Herausforderung zusammen mit Freunden, Bekannten oder Geschäftspartnern. Drei Autos können ein Team mit eigenem Teamnamen bilden. Gewinner ist das Team mit der geringsten Strafpunktezahl aller gemeldeten Teams.

Der WinterRAID Ladies‘ Cup
Wie bei jedem RAID gibt es für Damenteams eine Sonderwertung. Den Siegerinnen winkt der Ladies‘ Cup. In 19 Jahren haben bisher 39 Damenteams diese Rallye mit Bravour bestritten.

 6

White Star of St. Moritz
Die legendäre Auszeichnung für den Gewinner der Sonderprüfungen im Engadin, gestiftet von St. Moritz Tourismus. Preisübergabe anlässlich des traditionellen Fondue-Essens am 14.01. durch Vertreter dieser Organisation.

 7

 

 

Rückblick: WinterRAID 2022

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.